Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:

Verwaltungsgemeinschaft Zellingen


Sie sind hier: Startseite » Tourismus & Freizeit » Poetenweg: Weltliteratur kurzgefasst 

Poetenweg: Weltliteratur kurzgefasst



Themenwechsel auf dem Poetenweg Retzstadt:
Weltliteratur - kurzgefasst


Auf dem Poetenweg Retzstadt ist "Weltliteratur" das neue Thema:
Ob Goethes "Faust" oder Schillers "Räuber", Shakespeares "Romeo und Julia"
oder Becketts "Warten auf Godot", wer hier mitreden will, muss sich durch
dicke Wälzer kämpfen. Aber hier ist Abhilfe: der Schriftsteller Frank Goosen
hat viele Werke der Weltliteratur geistreich und witzig auf einer Seite zusammengefasst.
Der Wanderer kann also an jeder Station des Poetenwegs "große Literatur" in Kurzfassung genießen!
Im erwachenden Frühling ist auf dem
Poetenweg ein ruhiger Spaziergang (gemütlich 2 Stunden) eine Wohltat
für Körper, Geist und Seele!





Gemeinde Retzstadt
Rathausplatz 5 | 97282 Retzstadt | Tel.: 09364 80990 | retzstadt@gmx.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung