Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
VGem Zellingen
Sie sind hier: Startseite » Bauen & Wohnen » Bauleitplanung Am Hönig II 

Bauleitplanung "Am Hönig II"


Bekanntmachung

der Offenlage des Bebauungsplanes "Am Hönig II" der Gemeinde Retzstadt und der 3. Änderung des Bebauungsplanes "Am Hönig" gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Gemeinderat Retzstadt hat in seiner Sitzung am 30.06.2016 die Aufstellung des Bebauungsplanes "Am Hönig II" mit integrierter Grünordnung gem. § 2 Abs. 1 BauGB und die 3. Änderung des Bebauungsplanes "Am Hönig" beschlossen. Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes "Am Hönig II" umfasst die Grundstücke Fl.-Nr. 2958, 2959, 2960, 2961, 2969/13 und Teilflächen der Grundstücke Fl.-Nr. 2954, 2962/1, 3059/2. Der Geltungsbereich befindet sich westlich des bestehenden Baugebietes "Am Hönig". Die genaue Abgrenzung ergibt sich aus dem beiliegenden Planausschnitt Maßstab 1:2500.

Die Unterlagen der beiden Verfahren bestehen aus:

- Planentwurf mit integriertem Grünordnungsplan
- Begründung
- Umweltbericht

Die Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB und die Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB findet in der Zeit vom:
Mittwoch, 09.11.2016 bis einschließlich Donnerstag, 08.12.2016
statt.

Der Entwurf des Bebauungsplanes "Am Hönig II" mit integriertem Grünordnungsplan, Begründung und Umweltbericht zur Grünordnungsplanung und die 3. Änderung des Bebauungsplanes "Am Hönig" in der Fassung vom 07.10.2016 und alle vorhandenen umweltbezogenen Informationen können in den Amtsräumen der Verwaltungsgemeinschaft Zellingen, Würzburger Straße 26, 2. Stock, Zi.-Nr. 22 in 97225 Zellingen während der allgemeinen Dienststunden
Montags - Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Montag 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 14.30 - 18.30 Uhr
sowie in der Gemeinde Retzstadt, Rathausplatz, in 97282 Retzstadt während der allgemeinen Dienststunden
Montag 14:30 - 16:30 Uhr
Mittwoch 16:00 - 18:30 Uhr
Freitag 9:30 - 12:00 Uhr
eingesehen werden.

Umweltbezogene Informationen liegen insbesondere
-zum Brutraum des Wendelhals
-zur Reduzierung des Biotops Nr. 6025-0097-032
-zur Baumfallgrenze des angrenzenden Waldes
- zur Flächenversiegelung
vor.

Zusätzlich zur Einsichtnahme in der Verwaltungsgemeinschaft Zellingen und im Rathaus Retzstadt kann die Bauleitplanung unter www.retzstadt.de/hoenig2 eingesehen werden.
Während der Auslage der Planunterlagen besteht Gelegenheit zur Äußerung (zur Niederschrift) und Erörterung. Ferner besteht Gelegenheit zur schriftlichen Äußerung bis 08.12.2016. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht eingegangene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Aufstellung des Bebauungsplanes unberücksichtigt bleiben können und dass ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.


Retzstadt, 24.10.2016

Karl Gerhard
1. Bürgermeister





VGem Zellingen
Würzburger Str. 26 | 97225 Zellingen | Tel.: 09364 80720 | post@vgem-zellingen.de